Impfungen

(Welche Impfungen sind notwendig?)

English version below


Katzenschnupfen

Zur Zeit ist gegen zwei Erreger des Katzenschnupfens eine Impfung möglich. Für die Grundimmunisierung gegen Herpes und Caliciviren sind zwei Injektionen erforderlich. Die Erstimpfung wird ab der 9. Lebenswoche empfohlen. Für die jährliche Auffrischung genügt eine Injektion.


Katzenseuche

Die Katzenseucheimpfung hat sich seit Jahren bewährt. Die Erstimpfung wird ab der 9. Lebenswoche empfohlen.


Katzenleukose

Die Entwicklung eines wirksamen und ungefährlichen Impfstoffes konnte erst nach Jahren ebenso mühsamer wie kostenaufwändiger wissenschaftlicher Forschungsarbeit verwirklicht werden. Damit war es erstmals möglich, viele Millionen Katzen vor dem Tod durch Katzenleukose zu schützen. Für die Grundimmunisierung sind 2 Injektionen erforderlich, die ab einem Lebensalter von 9 Wochen verabreicht werden können. Die Immunität wird durch jährliche, einfache Impfungen aufrechterhalten. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass durch die Impfung auch der Schutz vor tumorösen Verlaufsformen gewährleistet wird. Ihr Tierarzt berät Sie gerne, ob vor der Impfung ein Leukosetest sinnvoll ist oder nicht.


Tollwut

Die Tollwutimpfung dient dem Schutz von Mensch und Tier. Die Grundimmunisierung wird ab der 12. Lebenswoche (eine Injektion) empfohlen.

Wichtig: Die offizielle Anerkennung der Tollwutimpfung setzt voraus, dass die Impfung mindestens 21 Tage und längstens um den Zeitraum zurückliegt, den der Impfstoffhersteller für eine Wiederholungsimpfung angibt.

 



Vaccination

(Which vaccinations are essential?)

 

Cat 'flu - a vaccination must

Two types of cat 'flu are vaccinated against feline herpesvirus (FHV-1) and feline calicivirus (FCV). These viruses are very common and vaccination will protect your cat against prolonged illness, but because there are many different strains of cat 'flu the vaccine will not totally eradicate the threat.


Feline infectious enteritis (FIE)
- a vaccination must

Feline infectious enteritis (a severe and often fatal gut infection) is caused by the feline parvovirus (or feline panleukopenia virus). Vaccination against FIE has been very successful. Unvaccinated cats are at great risk because the virus is widespread in the environment.


Feline leukaemia virus (FeLV)
- a vaccination must especially for outdoor cats

FeLV is a lifelong infection and unfortunately most cats will die within three years of diagnosis, usually from a subsequent disease like leukaemia, lymphoma (tumors) or progressive anaemia. It is not an airborn disease and can only be passed on via direct contact between cats (usually by saliva or bites). Because of the serious nature of the disease, CP recommends FeLV vaccination.


Anti rabies vaccination

The anti-rabies vaccination protects animals and humans. The anti-rabies vaccine should be part of the vaccination from the 12th week on.